Das Neue iPhone 11 vs. iPhone X

Apple hat 2019 gleich drei neue Smartphones auf den Markt gebracht: Das iPhone 11, das iPhone 11 Pro und das iPhone 11 Pro Max.

In diesem Bericht vergleichen wir für Euch das iPhone 11 und das Vorgängermodel iPhone X.

Technische Daten im Vergleich:

Display Vergleich:

iPhone 11: 6,1 Zoll Retina – HD – Panel

iPhone X: 5,8 Zoll Super – Retina – HD Panel

Auflösung:

iPhone 11: 1792 x 828 Pixel

iPhone X: 2.436 x 1.125 Pixel

Prozessor Vergleich:

iPhone 11: A13 Bionic

iPhone X: A11 Bionic

Hauptkamera Vergleich:

iPhone 11: Dual-Kamera 2 x 12 Megapixel

iPhone X: Dual-Kamera 2 x 12 Megapixel

Frontkamera:

iPhone 11: 12 Megapixel

iPhone X: 7 Megapixel

Design und Display Vergleich:

Seit dem iPhone X wurde die sogenannte Notch eingeführt. Damit ist die Auskerbung am oberen Display gemeint. Damit erzielt man einen nahezu randlosen Bildschirm. Das iPhone 11 ist mit 6,1 Zoll minimal größer wie das iPhone X (5,8 Zoll). Jedoch ist die Auflösung des Retina HD-Displays von 1.792 x 828 Pixeln deutlich schwächer als das Super-Retina.HD-Panel des iPhone X (2.436 x 1.125 px). Somit ist die Qualität bei beiden Handys zwar hoch, aber beim iPhone X werden Inhalte farbintensiver und kontrastreicher angezeigt,

Leistung A13 vs. A11:

Apple verbaut in jeder Generation einen verbesserten Chip, der dem iPhone eine neue Leistung verspricht.

Kamera Vergleich iPhone 11 vs. iPhone X:

Das iPhone 11 besitzt eine Dual Hauptkamera. Diese setzt sich aus einem Ultraweitwinkel- und einem Weitwinkelobjektiv zusammen und ermöglicht ein optisches Auszoomen sowie einen fünffachen digitalen Zoom. Außerdem gibt es einen Porträtmodus mit fortschrittlichem Boken-Effekt und Tiefen-Kontrolle. Selfies sind also ab sofort kein Problem mehr. Selfies gelingen dir mit der 12-Megapixel Frontkamera inklusive Porträtlicht mit sechs Effekten.

Das iPhone X besitzt ebenfalls eine Dual-Kamera, bestehend aus einem Weitwinkel- und einem Telesensor. Mit 12 Megapixeln macht sie ebenfalls gute Aufnahmen, besitzt jedoch nicht so viele Features wie die Cam des iPhone 11.

Akku und Leistung: Wer hält am Längsten durch.

Beim iPhone 11 wurde großen Wert auf eine langlebige Batterie gelegt. Eine Videowiedergabe bis zu 17 Stunden und Audiowiedergabe bis zu 65 Stunden ist möglich, Sollte dies trotzdem nicht reichen, kann die Batterie dank integrierter Schnellladefunktion mit einem 18 Watt-Ladeteil in einer halben Stunde wieder um 50 Prozent aufgeladen,

Der Akku des iPhone X kann sich mit einer Gesprächszeit von 1.260 min zwar ebenfalls sehen lassen, jedoch arbeitet der A11 Chip im Vergleich zum A13 Chip nicht so Energiesparend.

Unser Fazit:

Beide Smartphones sind erstklassig. Sowohl das iPhone 11 als auch das iPhone X überzeugen beide durch ein edles Design als auch durch eine einwandfreie Performance. Wenn du viel Wert auf eine exzellente Leistung und eine hervorragende Kameraausstattung legst, bist du beim iPhone 11 genau richtig. Auch das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Einzig im puncto Displayqualität hat das iPhone X die Nase vorn.

Zum Angebot:

iPhone 11

89.00
9.6

Dual Kamera Funktion

10.0/10

Display

8.5/10

A13 Bionic

10.0/10

Akku

10.0/10

Highlights

  • Dual Hauptkamera
  • iPhone mit iOS 13
  • A13 Bionic
  • Dual Kamera Funktion

FLYmobile Autor

Kommentare

  • Micha

    (18. September 2019 - 7:29)

    Der Vorgänger vom iPhone 11 ist das iPhone XR.
    Der Nachfolger vom iPhone X ist das iPhone XS.
    Man sollte schon bei vergleichbaren Preisklassen bleiben, damit es fair ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.