Mit dem Rauchen Aufhören? Die drei besten kostenlosen Apps im Test.

Wir haben für DICH drei Apps herausgesucht, die dir beim Rauchen Aufhören helfen können. Probier es aus, vielleicht wirst auch DU ein glücklicher Nichtraucher.

1. Stop-Tabak

Die App ist gratis und sehr nett gemacht. Auf der Hauptseite findest du eine Zahl der rauchfreien Tage, dien Profil Foto und wie viel Geld du bis zum jetzigen Zeitpunkt gespart hast. Im Anschluss rechnet die App aus, wie viele Tage du aufgrund des Rauchstopps länger lebst. Außerdem enthält die App einzelne Symbole, die verschiedene Funktionen enthalten.

Eine Funktion wäre zum Beispiel „“Lust“. Wenn du auf diese Funktion klickst, erhaltest du viele Tipps, was man tun kann, wenn man plötzlich eine Zigarette rauchen will.

Außerdem bietet die App viele Informationen zu weiteren verschiedenen Themen, die dich als einen frischen Nichtraucher beschäftigen wie Ängste, Stressgefahren oder gesundheitlicher Fortschritt beim Rauchen. Die Push Benachrichtigung kann man ebenfalls aktivieren.

Android:

https://play.google.com/store/apps/details?id=ch.unige.stoptabac&hl=de
iOS:

https://itunes.apple.com/ch/app/stop-tabac/id532494130?mt=8

2. Rauchfrei – aufhören zu rauchen

Eine weitere gute App ist die „Rauchfrei“ App. Diese gibt es in einer Gratis Version, sowie in einer Vollversion zum downloaden. Auf der Hauptseite siehst du eine Übersicht der Tage und Stunden, die man nicht geraucht hat. Auch hier werden die nicht gerauchten Zigaretten und das gesparte Geld ebenfalls angezeigt. Eine weitere Info folgt ebenfalls und zwar in welcher Regenerierung-Phase man sich befindet und wie viel Teer du vermieden hast.

Wenn man auf das Symbol „Herz“ klickt, findest du eine ausführliche Übersicht, in wie weit sich dein Körper schon von dem Rauchstopp regeneriert hat. Diese wird anhand von einem 100% Balken angezeigt. Darunter fallen z.B. Punkte wie das Herzerkrankungsrisiko, die Lungenfunktion oder die Regeneration des Geruchs- und Geschmackssinns. Die App ist für jemanden, der einfach nur eine Übersicht über die gesparten Zigaretten oder das gesparte Geld haben will.

Android:

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.brinker.qualmfrei&hl=de

iOS:

https://itunes.apple.com/de/app/rauchfrei-aufh%C3%B6ren-zu-rauchen/id285538794?mt=8

3. Rauchfrei durchstarten

Diese App ist so gestaltet, dass du jedes mal, wenn du keine Zigarette geraucht hat, dass in der App angeben musst. Genauso wenn du eine Zigarette geraucht hast. Daneben gibst du ein, warum du die Zigarette und wo du sie geraucht hat. Das ist ganz cool gemacht, da du so einen genauen Überblick bekommt, welche Zigaretten eine große Rolle im Alltag spielen. Über den Punkt „Statistik“ sieht du dann, wie du dich so in den letzten Tagen geschlagen hast.

Bei der Einrichtung gibts du ein Sparziel ein, was du durch das Rauchen aufhören erreichen möchtest. Im Anschluss rechnet die App aus, wie viel Geld du schon gespart hast.

Eine weitere Funktion der App ist eine Auflistung der verschiedenen Möglichkeiten mit dem Rauchen aufzuhören und deren Beschreibung.

Android:

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.EAGINsoftware.dejaloYa&hl=de

iOS:

https://itunes.apple.com/de/app/quitnow/id483994930?mt=8

FLYmobile Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.