Samsung Galaxy S9: Alle aktuellen News

Das Warten auf das Samsung Galaxy S9 zieht sich. Die Frage stellt sich, wie lange müssen wir denn noch warten? In der Gerüchteküche sprudelt es, denn nach den Gerüchten zufolge wird der Nachfolger des Galaxy S8 noch vor dem MWC 2018 vorgestellt.

Franky hat Euch die besten Gerüchte zusammengestellt. Samsung Galaxy S9 – Vorstellung schon etwas im Januar 2018? In der Regel stellt die Firma Samsung neue Galaxy-S-Smartphones am Vorabend vor dem Mobile World Congress vor, Eine Vorstellung im Februar vor dem MWC 2018 wäre also nicht ungewöhnlich. Jedoch könnte es Samsung auch sehr eilig haben und den Release Termin auf Januar vorlegen, um mit der starken Konkurrenz von Apples iPhone X mitzuhalten und diese zu dämpfen. Nun hat Franky für euch weitere Gerüchte über die technischen Neuerungen. Bei der Prozessor-Ausstattung dürfte Samsung wohl wie beim Galaxy S8 zweigleisig fahren. Ebenfalls kündigte Samsung in einer offiziellen Pressemitteilung zur CES 2018 den neuen Exynos-9810-Prozessor an, Beide Chips versprechen Verbesserungen in Sachen Surfgeschwindigkeit, Performance und künstliche Intelligenz. In Europa und Asien dürfte das Galaxy S9 mit dem Exynos 9810 ausgestattet werden.

Dual Kamera und Gesichtserkennung:
Leaker Ricciolo kündigte an, dass das Samsung Galaxy S9 mit einer Dual-Kamera ausgestattet werden soll. Es soll auch vermutlich Tricks, vergleichbar mit dem iPhone X beherrschen. Gemeint ist damit wohl Apples Face-ID. Demnach dürfte der Irisscanner  beim Galaxy S9 möglicherweise einer neuen Gesichtserkennung weichen. Jedoch soll der Fingerabdrucksensor erhalten bleiben. Dieser ist jedoch unter der Dual-Kamera auf der Rückseite angebracht. Samsung soll neue Displays mit einem Seitenverhältnis von 21:9 und einer Kopfhörerbuchse verbauen. Außerdem gibt es ein Gerücht, dass behauptet, dass Samsung ein Galaxy S9 Mini mit einem 5-Zoll-Display anbieten wird.

So nnte es aussehen:
Auf Social Media Plattformen gibt es zahlreiche erdachte Renderings und Bilder von Nutzern vom Galaxy S9. Eines haben alle gemeinsam: Es sieht seinem Vorgänger dem Galaxy S8 zum Verwechseln ähnlich. Dieses Bild wurde von dem Nutzer „Ice Universe“ getwittert. Auffallend sind die Ränder des Galaxy S9. Diese sind deutlich schmaler als beim Galaxy S8. Unten und an den Seiten wölbt sich das Edge-Display über die Kanten, nur oben ist ein schmaler Rand geblieben, damit Lautsprecher, Frontkamera und Sensoren Platz haben.

 

FLYmobile Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.